Drachenfest

Zur guten Tradition gehört auch das Drachenfest im September. Bei hoffentlich besten Wind- und Wetterbedingungen lädt der Förderverein alle Kinder bis 12 Jahren ein, ihre Drachen steigen zu lassen. Jeder Teilnehmer erhält eine Startnummer, damit die Jury die Besten in den verschiedenen Kategorien (am höchsten, am längsten, am ausdauerndsten) ermitteln kann.

Über selbstgebastelte Drachen freuen wir uns besonders!

Daher gibt es auch dafür eine eigene Kategorie.

Bei zünftiger Musik können die Kinder nicht nur Drachen steigen lassen. Alljährlich ist auch ein Bastelstand aufgebaut. Darüber hinaus sorgen wir mit Hilfe der Eltern für das leibliche Wohl, um dadurch Einnahmen für unsere Arbeit zu erzielen. 


Diese Gelder fließen auch in Preise ein. Es gibt Gutscheine für Aktivitäten im Kreise der Familie zu gewinnen, wie zum Beispiel einen Besuch im Heimattiergarten, im Kino, im Kletterwald oder im Schwapp. Auch wer keinen der Hauptpreise gewinnt, darf sich einen kleinen Preis aussuchen und mit nach Hause nehmen.